Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Boolesche Logik
f-alpha.net » Elektronik » Digitale Elektronik » Boolesche Logik » Los geht's...

Los geht's...

Schon früh wurde die Boolesche Logik auf einfache mechanische Rechenmaschinen angewandt. Später baute man Rechenmaschinen mit Relais und ersetzte "WAHR" und "FALSCH" durch "0" und "1". Relais hatten aber den Nachteil viel Platz und Strom zu verbrauchen. Erst die moderne Halbleitertechnik brachte den Durchbruch: Heute lassen sich Millionen logische Gatter auf einem, wenige Millimeter großen Chip aufbringen.

In diesem ersten Teil lernst du die einfachsten logischen Gatter kennen. In 10 Experimenten entdeckst du Boolesche Logik und digitale Elektronik.

Der zweite Teil (Weiter geht's...) zeigt dir, was du mit der Booleschen Logik machen kannst. In weiteren 6 Experimenten kombinierst du einzelne Gatter zu nützlichen Anwendungen. Dabei bekommst du Einblicke wie ein Computer zwei Zahlen addiert oder Informationen speichert.

Los geht's...und viel Spaß...

Verwandte Themen

Glossar

Nützliche Information

Social Media