Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Kondensator
f-alpha.net » Elektronik » Elektronik-Basis » Kondensator » Los geht's...

Los geht's...

Der deutsche Forscher von Kleist und der niederländische Physiker van Musschenbroek experimentierten vor mehr als 250 Jahren mit Glasgefäßen. Das Glas diente als Dielektrikum, auf der Innen- und Außenseite waren Metallfolien aufgebracht. Beide Forscher entdeckten, dass sich mit diesem Aufbau elektrische Energie speichern ließ.

Im diesem ersten Teil lernst du die wichtigsten Eigenschaften von Kondensatoren in einfachen Schaltkreisen kennen. In zehn Experimenten erkennst du, wie ein Kondensator aufgeladen wird und die Energie wieder freigibt.

Der zweite Teil enthält vier weitere Experimente. Sie zeigen wo und wie Kondensatoren eingesetzt werden.

Los geht's...und viel Spaß...

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login