Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Transistor-Grundschaltungen
f-alpha.net » Elektronik » Grundschaltungen » Transistor-Grundschaltungen » Los geht's...

Los geht's...

Vor der Entdeckung des Transistors wurde viel Forschung an Verstärkerschaltungen betrieben. Dabei entstand das Konzept des Vierpols und für Elektronenröhren ergaben sich drei Grundschaltungen: die Kathoden-, die Anoden- und die Gitterschaltung.

Dieses Konzept wurde auch auf Transistorschaltungen angewandt. Durch Röhren mit Transistoren zu ersetzen ergaben sich wiederum drei Grundschaltungen, nun mit den Bezeichnungen Emitter-, Kollektor- und Basisschaltung.

Die verschiedenen Grundschaltungen haben unterschiedliche elektrische Eigenschaften. Daher findet man in verschiedenen Anwendungen auch eine der Grundschaltungen zurück.

Im diesem ersten Teil lernst du in 12 Experimenten die Transistor-Grundschaltungen kennen. Du lernst das Konzept des Vierpols kennen und baust die drei Grundschaltungen auf, um deren Eigenschaften zu erfahren.

Der zweite Teil (Weiter geht's...) beschreibt in weiteren 6 Experimenten bekannte Transistorschaltungen und wie du die Grundschaltungen darin wiedererkennst.

Los geht's...und viel Spaß...

Verwandte Themen

Glossar

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login