Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Transistor-Grundschaltungen
f-alpha.net » Elektronik » Grundschaltungen » Transistor-Grundschaltungen » Los geht's... » Experiment 2 - Vierpol

Experiment 2 - Der Transistor als Vierpol

Betrachte dazu die gezeigte Illustration. Ein allgemeiner Verstärker wird gerne als eine "Black Box" beschrieben. Er hat einen Eingang (Tor) und einen Ausgang (Tor) mit jeweils zwei Anschlüssen.

Ein Transistor ist ein Verstärker, hat aber nur drei Anschlüsse. Wie passt dies zusammen?

Ein Vierpol (Zweitor).

Eine Transistorschaltung hat daher einen Anschluss, der dem Ein- und Ausgang gemeinsam ist. Damit erhältst du automatisch drei mögliche Transistorschaltungen... 

  • gemeinsamer Emitter...Emitterschaltung
  • gemeinsamer Kollektor...Kollektorschaltung und 
  • gemeinsame Basis...Basisschaltung

Emitterschaltung.

Kollektorschaltung.

Basisschaltung.

Aber sind dies auch wirklich Verstärkerschaltungen? Wenn ja, wie unterscheiden sie sich, und wo werden sie eingesetzt...?

In dem weiteren Verlauf baust du diese Schaltungen auf und untersuchst ihre Eigenschaften...

Verwandte Themen

Verwandte Experimente

Glossar

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login