Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Transistor-Grundschaltungen
f-alpha.net » Elektronik » Grundschaltungen » Transistor-Grundschaltungen » Los geht's... » Experiment 3 - Emitterschaltung

Experiment 3 - Die Emitterschaltung

Betrachte dazu die gezeigte Schaltung. Die Schaltung aus dem ersten Experiment ist leicht umgebaut, um eine korrekte Emitterschaltung zu erhalten.

Emitterschaltung. (Vergrößern)

Schaltplan einer Emitterschaltung.

Die Schaltung ist so aufgebaut, dass beim Drücken des Tastschalters S1 der Transistor gesättigt ist und vollständig durchschaltet...

  • Tastschalter geöffnet...der Transistor sperrt und die Leuchtdiode leuchtet auf.
    (Ein Strom fließt durch R3 und LED1.)
  • Tastschalter geschlossen...der Transistor steuert durch und die Leuchtdiode erlischt.
    (Der Strom fließt durch R3 und T1.)

Dies ist das umgekehrte Ergebnis des ersten Experimentes, eine korrekte Emitterschaltung invertiert das Eingangssignal!

Eine Emitterschaltung ist invertierend.

Doch wie steht es mit der Verstärkung des Stroms in einer Emitterschaltung...?

Verwandte Themen

Verwandte Experimente

Glossar

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login