Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Spannungsregler
f-alpha.net » Elektronik » Integrierte Schaltungen » Spannungsregler » Los geht's... » Experiment 14 - einstellbarer SR III

Experiment 14 - Der einstellbare Spannungsregler LM317 III

Angenommen du möchtest eine Ausgangsspannung Vout = 5 V. Benutze dazu die Formel...

Vout = 1,25 × (1 + R2/R1) + (0,00005 × R2)

Als Widerstand R1 wählst du Üblicherweise einen Widerstandswert von einigen hundert Ω. Dabei ist R1 = 220 Ω eine gute Wahl.

Nun kannst du dies in die Formel einsetzen und erhältst...

R2 = (Vout - 1,25) / 0,00573

Da du eine Ausgangsspannung Vout = 5 V haben möchtest...

R2 = 655 Ω

Schaltplan Spannungsreglung des LM317 mit einer Ausgangsspannung Vout = 5V.

Schaltung Spannungsreglung des LM317 mit einer Ausgangsspannung Vout = 5V. (Vergrößern)

In dem nächsten Versuch schaust du dir dann noch einmal die Wärmeentwicklung des Spannungsreglers an...

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login