Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
Elektronik
Spannungsregler
f-alpha.net » Elektronik » Integrierte Schaltungen » Spannungsregler » Los geht's... » Experiment 2 - Spannungsregler II

Experiment 2 - Der Spannungsregler II

Bei einer höheren Eingangsspannung Vin bleibt die Ausgangsspannung Vout = 5 V stabil...

Schaltplan Spannungsreglung mit 7805 mit Eingangsspannung Vout = 18 Volt.

Schaltung Spannungsreglung mit 7805 mit Eingangsspannung Vout = 18 Volt. (Vergrößern)

Tatsächlich kann die maximale Eingangsspannung Vin = 35 Volt betragen.

Auch unter einer höheren Last bleibt die Ausgangsspannung stabil...

Schaltplan Spannungsreglung mit 7805 mit größerer Last.

Schaltung Spannungsreglung mit 7805 mit größerer Last. (Vergrößern)

Wenn du den Tastschalter S1 eindrückst, bleibt die Ausgangsspannung nahezu stabil (vorausgesetzt die Batterie ist noch nicht erschöpft).

Bei einem geschlossenen S1 fließt ein Strom von 0,5 A durch den Lastwiderstand und dies entspricht einer Leistung von 2,5 Watt!

Tatsächlich kann der maximale Strom Imax = 1 A betragen.

Achtung

Den Tastschalter S1 nur kurz eindrücken. Der Widerstand und Spannungsregler werden schnell sehr warm!

Du kommst darauf in dem Experiment 7 zurück.

Im nächsten Schritt erweiterst du die Schaltung mit Glättungskondensatoren...

Nützliche Information

Social Media

     

www.f-alpha.net
Login