Impressum
Datenschutz
Kontakt
Sitemap
   
f-alpha.net » Physik » Elektrizit├Ąt » Batterie » Mehr wissen... » Experiment 18 - Herleitung Formel

Experiment 18 - Berechnung interner Widerstand

Zur Berechnung des internen Widerstandes \(R_i\) hattest du zwei Messwerte gemessen...

  • Die Spannung der Batterie ohne Lastschaltung \(U_0\) und
  • den Strom durch die Lastschaltung \(I\).

Darüber hinaus ist dir der Widerstandswert der Last \(R_L\) bekannt...

Illustration of the voltage and current in the load circuit..

Nach der Kirchhoffschen Maschenregel gilt für den Laststromkreis... $$U_0 = U_i + U_L$$ und nach dem Ohmschen Gesetz kannst du \(U_i\) und \(U_L\) ersetzen... $$U_0 = R_iI_i + R_LI_L.$$ Da es sich um einen einfachen Stromkreis ohne Verzweigungen handelt, gilt nach der Kirchhoffschen Knotenregel... $$I = I_i = I_L$$ und erhältst du somit... $$U_0 = R_iI + R_LI.$$ Schreibst du diese Formel um, so erhältst du... $$R_i = {U_0 \over I} - R_L.$$ Alle Werte der rechten Seite sind dir bekannt und somit kannst du mit dieser Formel den internen Widerstand der Batterie berechnen.

www.f-alpha.net
Login